Tunfischsteaks mit Gemüse-Reis-Salat

Aus bernd-und-nici.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Zutaten (4 Portionen)

130 g Naturreis
100 g Erbsenschoten
2 Frühlingszwiebeln
1 rote Paprikaschote (mittelgroß)
2 Limetten
frisch gemahlener Pfeffer
1 Prise Zucker
1 TL (Pflanzen-)Öl
1 EL gehackte Petersilie
1 EL gehackte Zitronenmelisse
300 g Tunfisch
Fett zum Rausbraten

Zubereitung (ca. 30 Min.)

Reis in Salzwasser garen. In der Zwischenzeit Erbsenschoten putzen und waschen. In den letzten 5 Min. der Garzeit zum Reis geben. Alles auf ein Sieb gießen und kalt abschrecken.

Frühlingszwiebeln putzen und in feine Ringe schneiden. Paprika würfeln. 1 Lmmette heiß abwaschen und Schale dünn abschneiden und in feine Streifen schneiden.

Für das Dressing Limetten auspressen. Saft mit Salz, Pfeffer, Zucker und Öl verrühren. Kräuter und Limetten zufügen und das Dressing unter den Salat mischen.

Tunfisch waschen und trockentupfen, salzen und pfeffern. Fett in einer Pfanne erhitzen, Fisch bei mittlerer Hitze auf jeder Seite ca. 4 Min. braten. Gemüse mit dem Fisch auf Tellern anrichten und servieren.