Tagiatelle mit Lachs-Sahne-Sauce

Aus bernd-und-nici.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Zutaten

200 g Tagliatelle
100 g Räucherlachs
1 Becher Schlagsahne
1 EL Senf
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
Fett zum Braten
Salz
Pfeffer
Dillspitzen

Zubereitung

Nudeln ganz normal kochen.

Zwiebeln und Knoblauch klein schneiden, Lachs in Streifen schneiden. Fett in der Pfanne erhitzen, Zwiebeln rein, dann Knoblauch rein, mit Sahne ablöschen, etwas einkochen lassen. Währenddessen den Senf einrühren, abschmecken. Kurz bevor die Nudeln fertig sind, die Lachsstreifen dazugeben. Dann auch noch die Nudeln abgießen und in der Pfanne mit der Sauce vermischen.