Reisbratling mit Frühlingsquark

Aus bernd-und-nici.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Zutaten (1 Portion)

25 g Reis
50 g Magerquark
50 g Magermilchjoghurt
Salz
Pfeffer
5-6 Radieschen
2 Lauchzwiebeln
1 Möhre (~50 g)
2 Stiele Petersilie
20 g Gauda (light)
1 Eigelb
1 TL Öl

Zubereitung

Reis nach Anleitung garen.

Quark und Joghurt verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Radieschen fein würfeln, Lauchzwiebeln in Ringe schneiden und beides unter den Quark geben.

Möhre grob raspeln, Petersilie fein hacken und Gauda reiben. Den Reis abgiesen und mit Eigelb, Möhre, Käse und Petersilie verrühren. Öl in einer Pfanne erhitzen und die in 2 Bratlinge geteilte Reismasse darin von jeder Seite 4-5 min. braten.