Penne mit scharfer Tomaten-Soße

Aus bernd-und-nici.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Zutaten (4 Portionen)

1 Aubergine (ca. 200 g)
1 Zucchini (ca. 200 g)
1 mittelgroße Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 rote Chilischote
1 EL Öl
1 Dose Tomaten (825 ml)
300 g Nudeln (z.B. Penne)
Salz
Pfeffer
1 Prise Zucker
50 g Parmesan am Stück
Basilikum zum Garnieren

Zubereitung (ca. 35 Min.)

Aubergine und Zucchini putzen, waschen und würfeln. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Chili putzen, längs einschneiden, entkernen, waschen und fein hacken.

Öl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch darin andünsten. Zucchini und Aubergine zufügen und kurz mitbraten. Chili zugeben. Tomaten samt Saft zugeben, aufkochen und ca. 10 Min. köcheln. Dabei die Tomaten zerdrücken.

Inzwischen Nudeln in kochendem Salzwwasser garen. Soße mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.

Vom Parmesan mit einem Spargelschäler Späne hobeln. Nudeln abgießen und abtropfe lassen. Nudeln und Soße mischen und anrichten. Mit Parmesan bestreuen und anschließend mit Basilikum garnieren.