Gulasch ungarisch

Aus bernd-und-nici.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Zutaten

500 g Rindergulasch
20 g Fett
2 Zwiebeln
Knoblauch
2 Paprika
1 Dose Tomatenmark
Salz
Pfeffer
Cayennepfeffer
125 ml Rotwein
250 ml heißes Wasser
2 TL Brühe (Instant)
3 TL Saucenbinder

Zubereitung

In einem großen Schmortopf Fett auslassen und das Gulasch darin von allen Seiten kräftig anbraten. Die Zwiebeln und Knoblauch grob würfeln und mitschmoren. Tomatenmark einrühren, mit Pfeffer und Salz abschmecken und mit wenig Chayennepfeffer würzen. Mit 125 ml Rotwein ablöschen und den Bratenfond lösen. Gut umrühren.

Den Deckel auf den Topf legen und bei mittlerer Hitze ca. 1,5 Std. schmoren lassen. Hin und wieder umrühren.

Grüne Paprika waschen, halbieren, Kerne und weiße Häute entfernen. Paprika in grobe Würfel schneiden, zum Gulasch geben und ca. 10 min mitschmoren. Instantbrühe in 125 ml heißem Wasser lösen und die Bratensauce damit auffüllen. Mit Saucenbinder andicken.

Beilagen

Nudeln